• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Dienstag 22 Aug 2017
Blog Archiv 21 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael success4you   
Donnerstag, den 09. September 2010 um 17:26 Uhr
Lange Nase die Paket-Preise ware

webcoaster ist wieder on mit V2
März 2010  am 08-01-2010, um 22:58:57 Uhr
Nachdem Jan ja gesundheitsbedingt mir leider nicht helfen konnte, obwohl ich im ElektorTipps im Blog angefangen habe. Aber gut krank ist krank. Ich werde jetzt einiges für webcoaster machen - dafür bekomme ich dann endlich mal Hilfe bei meinem Projekt.


Designs ohne Ende
März 2010 am 21.03.2010, um 22:58:57 Uhr
Bin Designs am erstellen, wie am Fließband.


Immer wieder stubsiii
11-01-2010 am  25.03.2010, um 15:51:53
stubsiii bannt mich im Forum - so jetzt gehöre ich auch dazu ^^ das war ja wohl noch nicht da - mein Beitrag wurde natürlich gelöscht - ich habe das nur gepostet, weil oben völlig falsche Angaben über die ehemaligen Moderatoren gemacht wurden. Dann sollte man da mal eingreifen, wenn da völlig abstruse Sachen stehen, warum die Leute weg sind - das kann man nicht so stehen lassen - ich hätte nichts gepostet, wenn stubsiii da auch mal gelöscht hätte - schließlich haben gnah und stubsiii das gesamte Team auf dem Gewissen. Mods, die zusammen über 80 000 Posts geleistet haben - und in dem Fall heißt Quantität auch Qualität!!! Hervorragende Ordnung herrschte im Forum und es wurde ein Top-Support geleistet - teils 12 Stunden am Stück beim Launch von HPBK V.2 dazu noch Hilfe über die verschiedensten Websites und Hilfe via PN, E-Mail und ICQ. Wurde doch alles, gerade von den 2 mit Füßen getreten.
Das machte mich sauer und ich habe geantwortet:

1. magic-121
2. tanjaswebsite
3. yvonnes-testpage
4. stym

wurden als Moderatoren zunächst sehr lange ohne Angabe von Gründen - ohne deren Wissen von heute auf morgen fristlos herausgeworfen - 7.5.2009.

Auf Grund der sich daran anfügenden logischen großen Diskussion - weil auch keiner wußte warum - irgendwann kam dann mal die Begründung, weil sie und das wohlgemerkt nur intern sich gegen webme dahingehend geäußert haben udn auf die Mißstände - Bugs, etc. immerwieder hingewiesen haben.

tanjaswebsite und magic-121 wurden daraufhin gelöscht.

5. gwc - ist als Moderator solidarisch zu den oben genannten zurückgetreten und die Homepage wurde dann auch im Laufe der Diskussion gelöscht.

6. designklauer = Gringo hat sich am 10 Jun 2009 04:12 wegen einer Aussage (intern) von einer Administratorin die gegen unsere Arbeit ging als Moderator zurückgezogen.

7. 26 Jul 2009 15:44 der Dieter = kdl
wurde auch wegen der Diskussion als Mod entlassen und seine Seiten, sogar seine bezahlte Premium Seite wurde ohne finanziellen Ausgleich gelöscht.

8. Coolplace die Legende war am 26 Jul 2009 21:13 dran :

Angeblich sollte er Tutorials gelöscht haben, was aber nie bewiesen werden konnte!

Auch seine Seite wurde gelöscht.

9.
Der Max ist dann auf Grund der ganzen Querelen mit einem Admin und einer Administratorin am 27 Jul 2009 20:59 als Moderator auch zurückgetreten
seine Seite wurde wegen einer Äußerung - dass er es doof findet, dass ralph = coolplace sich nicht äußern kann - gelöscht Mi 5 Aug 2009

10. Im Zuge des allgemeinen Raußwurfes war Andybabe eine Stunde später als Mod entfernt.

11. Aufgrund der Tatsache, dass ich nur noch meine Fresse gehalten habe und es nicht mehr möglich war eben auch mit dem Admin und der Administratorin zusammenzuarbeiten bin auch ich nachdem nun alle weg waren als Letzter der alten Garde gegangen.
Ich hatte noch eine Arbeit im englischen Forum angeboten, was leider nicht möglich war. So blieb mir nur die eine Konsequenz nach 8100 Beiträge und bestimmt nochmal soviele Pns und Emails - bestimmt insgesamt 800 Stunden Arbeit -wenn es langt nach fast 800 Tagen.


12. Dann ging am 9 Sep 2009 Wolle, der zurückgekommen war. weil er im Thread der neuen Pakete geantwortet hat und etwas nicht ganz richtig geschrieben hat - wurde er öffentlich im Thread vom Admin runtergemacht - und ging dann mit den Worten:
"Naja, so kann ich hier ja einpacken
Moderator bin ich damit gewesen ."

Diese Angaben sind exakt und detailliert - die Wahrheit, dass man 12 Moderatoren in 4 Monaten entweder rausgeworfen oder rausgemobt hat, hört man halt nicht gerne - man hätte es ja totschwiegen können, dann hätte si aber auch die Posts von Leuten löschen müssen, die nur vermutet haben und nichts wußten - ich habe sämtliche Fakten - ich habe so etwas nicht nötig. Hätte der Baukasten die Beiden besser nie gesehen.



Es gibt immer was zu tun
bis Ende März 2010 am 31.03.2010, um 22:58:57 Uhr
Offline noch einiges getan - ansonsten an meiner Foto-Website gearbeitet  und weiter webcoaster-Designs erstellt und Tutorials geschrieben.ö

 
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. September 2010 um 17:30 Uhr